Logopädie

Heike Marré
Heike Marré  (Leitung Logopädie)

Das Senioren-Wohnheim Brühl betreibt ab April 2018 eine eigene logopädische Praxis unter der fachlichen Leitung von Frau Dipl.-Log. Heike Marré.

Ziele unserer Arbeit

Mithilfe von anerkannten diagnostischen Verfahren macht sich Ihre Therapeutin ein Bild von Ihren Schwierigkeiten. In einem ausführlichen Gespräch klären Sie dann gemeinsam die möglichen Therapieschwerpunkte und setzen Ihre persönlichen Ziele. Die Therapie selbst wird im Anschluss immer speziell auf Sie zugeschnitten. In regelmäßigen Abständen wird dann überprüft, welche Ziele Sie bereits erreicht haben und ob sich an Ihren Vorstellungen etwas geändert hat. Wir arbeiten dabei immer nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und mit entsprechenden Methoden; unter anderem mit der Hilfe des LSVT (Stimmtherapie bei Parkinson). Uns ist ein Miteinander auf Augenhöhe und ein Einbeziehen Ihrer Lebenssituation sehr wichtig.

Unsere fachliche Leitung

Frau Dipl.-Log. Heike Marré ist seit über 20 Jahren Logopädin aus Leidenschaft und hat sich schon früh auf die Therapie neurologischer Erkrankungen spezialisiert. Im Laufe der Jahre hat sie in vielen verschie- denen Bereichen gearbeitet: im Akutkrankenhaus und im Rehabilitationszentrum ebenso wie in logopädischen Praxen und Pflegeeinrichtungen. Frau Marré ist zudem zertifizierte NEURO- vitalis-Trainerin (Gedächtnistraining).

Sie erreichen unsere Logopädie unter der Durchwahl 02232/700-600